ars femina

Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Das Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Sport, Jugend&Freizeit / Stadtbücherei / Aktuelle Neuerscheinungen / Sachbücher

Stadt- und ÖGB Bücherei Amstetten

Neuerscheinungen

Sachbücher


Anselm Grün begegnen

Er ist Seelsorger und war viele Jahrzehnte wirtschaftlicher Leiter des fränkischen Klosters Münsterschwarzach. Anselm Grün wurde mit zahlreichen Büchern und unzähligen Vorträgen in der ganzen Welt weltberühmt und ist einer der meistgelesenen spirituellen Autoren unserer Zeit. In diesem Buch erzählen Freunde und Wegbegleiter, Mitautoren und Mitbrüder, Prominente und Politiker von ihren Begegnungen mit dieser charismatischen und herzlichen Persönlichkeit. Sie erzählen die Lebensgeschichte eines Mannes, der ins Kloster ging, um die Welt zu verändern.

 

Pia Pedevilla
Bandinis - Zauberhafte Weihnachtssterne

Bandinis - Zauberhafte Weihnachtssterne. Dekorative Sterne aus Stoffbändern. Neues aus der Schleifenkiste: Der große Bänderzauber für Weihnachten. Figuren und Sternenzauber aus bunten Stoffbändern ganz einfach selber machen. Über 30 vielseitige Ideen für Baumschmuck, Fensterdekorationen und Geschenkanhänger zum Dekorieren und Verschenken.

 

Carolyn Caldicott, Chris Caldicott
Bombay Lunchbox

Indien ist nicht nur ein Land, Indien ist eine eigene Welt - und die dortige Küche so vielfältig und nuancenreich, dass man ihren Verführungskünsten schnell und gerne erliegt. So ging es auch Carolyn und Chris Caldicott, die das Land mehrfach bereisten. Die mitgebrachten Rezepte und Fotos ihres neuen Buches sind auch verführerisch und verraten zudem, welche Köstlichkeiten in den in Indien allgegenwärtigen Lunchboxen schlummern.

 

Christa Schmedes
Cake-Pops

40 neue Ideen für die witzigen Minikuchen am Stiel heizen das Cake-Pop-Fieber weiter an. Cake-Pops machen aus jeder Feier etwas Besonderes, denn für jeden Anlass gibt es das passende Motiv. Ob Kindergeburtstag oder Gartenparty, Ostern, Weihnachten oder Hochzeit - der Cake-Pop ist der niedlichste aller Kuchen!

 

Manfred Klimek, Rainer Balcerowiak
Captain Cork

Captain Cork macht Schluss mit dem Weingeschwätz! Unbeeindruckt von Weingurus und allgegenwärtigen Punktebewertungen spricht er Klartext und hat die besten Tipps für Weineinsteiger und alle, die sich nicht willenlos abfüllen lassen wollen. Kompetent, dabei gleichzeitig unterhaltsam und mit einer gehörigen Portion Humor nimmt Captain Cork den Leser mit auf große Fahrt in die Welt der Weine.

 

Sepp Forcher
Das Glück liegt so nah

Warum, fragt sich Sepp Forcher, steht er eigentlich immer auf, wenn irgendwo die Österreichische Bundeshymne ertönt? Selbst zu Hause vor dem Fernseher! In seinem neuen Buch geht er der Frage nach, was es bedeutet, Österreicher zu sein, was ihn mit diesem Land verbindet und warum er, trotz aller Widersprüchlichkeiten und Ärgernisse, stolz ist, Österreicher zu sein.

 

Tony Buzan, Barry Buzan
Das Mind-Map-Buch

Mit der Mind-Map-Methode® halten Sie den Schlüssel zu einem einzigartigen Denkwerkzeug in den Händen, mit dem Sie mühelos und effizient Ihr Gedächtnis, Ihre Kreativität, Ihre Konzentration, Ihre Kommunikationsfähigkeit, Ihre allgemeine Intelligenz und Ihre mentale Schnelligkeit verbessern können. Angewandt auf jedwede Herausforderung oder Zielsetzung, werden Ihnen Mind-Maps dabei helfen, - klar, kreativ und originell zu denken, - Probleme zu lösen und fundierte Entscheidungen zu treffen, - zu planen und zu verhandeln, - Ihre Gedächtnisleistung zu maximieren, - Ihr Leben erfolgreich zu strukturieren.

 

Gesine Harth, Karina Schmidt
Feine Plätzchen zu Weihnachten

Feine Plätzchen zu Weihnachten. Süßes Gebäck hübsch verpackt. Weihnachtsplätzchen backen und verpacken- ein starkes Thema als Verkaufsgarant. Kreative Auswahl an originellen Rezepten und künstlerischen Verpackungsideen zu Weihnachtsplätzchen. Ein Buch voller Ideen zum Plätzchenbacken und Plätzchen-verschenken - passt auf jeden Weihnachtstisch.

 


Finnland fürs Handgepäck

Bo Carpelan erinnert sich an das Helsinki seiner Kindheit - Siegfried Lenz staunt über die finnischen Badesitten - Elias Lönnrot feiert Mitsommer - Nils-Aslak Valkeapää besingt Sápmi, seine Heimat - Robert Crottet lässt sich von einem geheimnisvollen See verzaubern - Arto Paasilinna kennt des Finnen Schwermut - Rainer Domisch besucht Kinder, die gerne zur Schule gehen - Klaus Mann badet täglich im See - M. A. Numminen kennt jede Bier-Bar von Utsjoki bis Helsinki - Tibor M. Ridegh tanzt Tango am 63. Breitengrad.

 

Andreas Englisch
Franziskus - Zeichen der Hoffnung

Der Wahl des neuen Papstes ist eine Revolution, eine Umwälzung von gewaltiger Bedeutung, im Vatikan vorausgegangen, die ihren Schatten auf alle folgenden Ereignisse geworfen hat. Was hat Benedikt XVI. tatsächlich zum Rücktritt, zum ersten Rücktritt eines Papstes seit über 700 Jahren, bewogen? Andreas Englisch deckt die wirklichen Hintergründe auf und beschreibt, was hinter den Kulissen des Vatikans geschehen ist, wie sich im Konklave die Machtverhältnisse zugunsten des neuen Papstes verschoben haben, welche Fraktionen um welche Papabili zunächst noch zur Diskussion standen und was letztlich den Ausschlag gab.

 

Katharina Turecek
Gehirntraining mit dem Smartphone

Wir verbringen viel Zeit mit unseren Smartphones. Im Zug, im Warteraum, während Werbepausen - überall und ständig begleiten uns die vielseitigen Geräte und nur allzu gerne vertreiben wir uns die Zeit mit kleinen Spielchen oder scrollen uns durch aktuelle Nachrichten. Kann dieser Zeitvertreib mehr sein als Unterhaltung und Zerstreuung? Können wir unser Smartphone auch nützen, um unser Gehirn zu trainieren und unsere kleinen grauen Zellen fit zu halten? Smartphones können zu Gehirnjogging inspirieren. Wie das geht, zeigt dieses Buch.

 

Konrad Paul Liessmann
Geisterstunde

Niemand weiß mehr, was Bildung bedeutet, aber alle fordern ihre Reform. Ein Markt hat sich etabliert, auf dem Bildungsforscher und -experten, Agenturen, Testinstitute, Lobbys und nicht zuletzt Bildungspolitiker ihr Unwesen treiben. Nach der "Theorie der Unbildung" nun also ihre Praxis: Das, was sich aktuell in Klassenzimmern und Hörsälen, in Seminarräumen und Redaktionsstuben, in der virtuellen Welt und in der realen Politik abzeichnet, unterzieht Konrad Paul Liessmann einer scharfen Kritik. Hinter der Polemik steht ein ernstes Anliegen: der Bildung und dem Wissen wieder eine Chance zu geben.

 

Friedrich Orter
Ich weiß nicht, warum ich noch lebe

Fritz Orter hat weit mehr gesehen, als seinem Publikum zugemutet werden konnte. Viele Jahrzehnte lang berichtete er als Reporter von den gefährlichsten Orten der Welt. In einem bewegenden Rückblick skizziert er seine Erlebnisse, erzählt von seinen Grenzerfahrungen und von ergreifenden Schicksalen. Und von einer großen Hoffnung, die seine Arbeit begleitet hat.

 

Caroline Zoob
Mit Liebe gestickt

Jede Wohnung verträgt ein wenig Stickdekor. Dies kann eine schlichte weiße Blüte auf einem Stuhlpolster sein, ein üppig bestickter Tischläufer oder ein rankenverzierter zarter Vorhang.

 

Gerhard Tötschinger
Mörderisches Venedig

Seit dem 8. Jahrhundert wurde in und um Venedig gekämpft und gemordet. Der erste frei gewählte Doge Orso Ipato ist eines gewaltsamen Todes gestorben, seinem Sohn und Nachfolger erging es kaum besser- er wurde vertrieben und geblendet. Das Dogenamt war höchste Ehre und bedeutete oft höchste Lebensgefahr. Man konnte im Kampf fallen, geköpft werden, manchmal ging es auch gut aus. Der hingerichtete Doge Marino Falier wurde immerhin durch Literatur, Oper und ein Bild berühmt - Byron, Donizetti, Delacroix. Doch nicht nur als Doge war man in der "Serenissima" in Gefahr.

 

Irene Prugger, Maren Krings
Nerven wie Seile

Wenn sie zum Einsatz gerufen werden, dann geht es nicht selten um Leben und Tod! Auch bei widrigsten Wetterverhältnissen, bei Nacht und Nebel sind sie unterwegs, um Menschen aus brenzligen Situationen zu retten: die Einsatzkräfte der Tiroler Bergrettung.

 

Angelika Hager
Schneewittchen-Fieber

Ein längst verschwunden geglaubter Frauentypus geistert durch die Gesellschaft: das Retro-Weibchen. Jede zweite junge Frau kann sich heute vorstellen, zugunsten eines geordneten Familienlebens auf ihre Karriere zu verzichten. Sie stellen ihr Idylle-Konzept vor berufliche Unabhängigkeit und Freiheit, halten ihren Männern den Rücken frei und sich selbst im Zaum.

 

Cornelia Schirnharl
Suppen, die glücklich machen

Suppen machen satt, wärmen wohlig von innen und tun auch der Seele gut. Aber Suppen können noch mehr: Die gute Hühnerbrühe macht gesund, ein kräftiger Kartoffeleintopf macht stark, leichte Gemüsesuppen machen schlank, ein entschlackendes Brennnesselsüppchen macht schön und den Liebsten kann man mit einer aphrodisierenden Chilisuppe verführen. Die besten Rezepte für Suppen, die wirklich glücklich machen!

 

Jamie Purviance
Weber's Wintergrillen

Spätestens im Oktober wandern der Sonnenschirm, die Gartenstühle und der Grill in den Keller: Tschüß, ihr Lieben, bis nächsten Sommer! Aber halt, den Grill müssen Sie ab sofort nicht mehr in den Winterschlaf schicken, denn jetzt wird er auch bei Eis und Schnee angeheizt! Wintergrillen heißt der neue Trend.

 

Hanna Erhorn, Clara Moring
Weihnachten mit Liebe handgemacht

Das große Weihnachtsbuch für Selbermacher: ein kreativer Mix aus Deko, Geschenkideen und Rezepten. 60 Projekte: stylish, liebevoll und leicht nachzumachen. Traditionelle Techniken, neu und raffiniert interpretiert. Fensterdeko, Adventskalender, Kränze, Geschenkpapier, alternative Weihnachtsbäume, Girlanden, Sterne, Kugeln. Backen: Weihnachtskuchen und Plätzchen - mal anders.

 

Armin Täubner
Winterliche Kaminholzwelten

Winterliche Kaminholzwelten. Laubsägemotive mit Holzscheiten und mehr. Dekorationen aus der Natur passen ganz wunderbar zur gemütlichen Weihnachtszeit. Der Kontrast zwischen sorgfältig ausgesägten Motiven aus glattem Sperrholz und groben Holzscheiten, Ästen oder Holzstücken macht hier den Reiz aus.

 

Bilder & Rezensionen (C) Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


counselling