Musicalsommer 2015

Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Das Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Sport, Jugend&Freizeit / Stadtbücherei / Aktuelle Neuerscheinungen / Sachbücher

Stadt- und ÖGB Bücherei Amstetten

Neuerscheinungen

Sachbücher

Jean Ziegler
Ändere die Welt

Die Kriege sind zurück, Hunger und Not gehören auch in Europa wieder zum Alltag, aufklärungsfeindliches Denken gewinnt an Boden. Die Welt verfügt zum ersten Mal in ihrer Geschichte über die Ressourcen, Hunger, Krankheit, Tyrannei auszumerzen; und doch wird der Kampf um knappe Güter menschenverachtend in immer neuen Dimensionen ausgetragen. Jean Ziegler, der seit Jahrzehnten Elend, Unterdrückung und Ungerechtigkeit anprangert, blickt zurück und befragt sich selbst, was er mit seiner wissenschaftlichen und politischen Arbeit bewirkt hat.

 

Frank Buchholz, Chakall, Tarik Rose
Beef Buddies

100 Rezepte von den drei Beef Buddies Frank Buchholz, Chakall und Tarik Rose aus den ersten beiden Staffeln. Turban statt Kochmütze, offenes Feuer statt Induktionsherd, Taschenmesser statt Schneidemaschine und das Feeling von Freiheit und Abenteuer. Wenn sich Chakall, Frank Buchholz und Tarik Rose ans Kochen machen, geht es zur Sache. Rau aber herzlich, unkonventionell und spannend.

 

Eva Maria Lipp, Eva Schiefer
Brot backen einmal anders

Seit mehr als tausend Jahren gehören Brot und Gebäck zu unseren Grundnahrungs-mitteln und sind wesentlicher Bestandteil verschiedener Gerichte und Mahlzeiten. Die Ausgangsprodukte sind zwar die gleichen wie anno dazumal, die Ansprüche, die wir an unseren täglichen Brotgenuss stellen, sind aber gerade in heutiger Zeit enorm gestiegen: Die kreative Kombination gesunder Zutaten und eine einfallsreiche Gestaltung sind gefragter als je zuvor, denn das Auge ist ja bekanntlich mit.

 

Monika Czernin
Das letzte Fest des alten Europa

Ihre Gäste und ihr Gespür für die Wiener Gesellschaft haben sie berühmt gemacht: Anna Sacher, Alleinerbin und legendäre Chefin des Hotel Sacher zur Zeit der Jahrhundertwende. Sie inszenierte den Ort, an dem wechselvoll Geschichte geschrieben wurde, an dem sich alle begegneten: Hof und Hochadel, Macht, Geld und Industrie. Die Künstler der Sezession, die Musiker und Schriftsteller aus Wiens großer Epoche. Monika Czernin erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Lebens und zugleich ein Stück europäischer Kulturgeschichte.

 

Rotraud A. Perner
Der einsame Mensch

Es beginnt mit der Geburt, dann, wenn aus zweien eines wird. Und es endet mit dem Tod, dem wir alleine begegnen müssen. Die Sehnsucht nach der Zweiheit begleitet uns durchs Leben: in der Angst des Kindes vor dem Verlassenwerden, die sich später im Beziehungsverhalten fortsetzt; in der Angst vor Ausgrenzung aus sozialen Gruppen in der Schule, am Arbeitsplatz und in der Familie. Opfer und Täter erleben Einsamkeit in je eigenen Dimensionen ebenso wie Kranke und Benachteiligte.

 

Barbara Heiner
Detox - ganzheitlich entgiften

Wer fühlt sich nicht manchmal überfordert, antriebslos und schwach. Hier hilft Detox! Die Kombination aus gesunder Ernährung, Bewegung, ausreichend Schlaf und Entspannung entgiftet den Körper und fördert das Wohlbefinden. Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder Verdauungsproblemen sind von nun an passé.

 

Andrea Strauß, Andreas Strrauß
Dreitausender drüber und drunter

Die Gipfel um die 3000 m sind die Aussichtslogen der Ostalpen. Im Charakter und der Länge des Anstiegs mögen sie ganz unterschiedlich sein, doch sie vereint der großartige Rundblick und zumeist ihre Prominenz im Reigen der Nachbargipfel. Dieses Buch beschreibt 60 empfehlenswerte Wege auf jene klassischen Berge über oder knapp unter 3000 m in den Ostalpen, die in keinem Bergsteigertourenbuch fehlen dürfen. Ihren Ruf als Renommierziele haben sie selten zu Unrecht die Touren führen uns zu den schönsten Gegenden im Gebirge.

 

Folko Kullmann
Gärtnern auf Strohballen

Einfacher gärtnern - mehr ernten: die neue Pflanztechnik mit genialen Vorteilen. Gärtnern auf Strohballen, mobil und flexibel, auf jeder Fläche, unkrautfrei, bequem, schnell erfolgreich. Basics, Beispiele für verschiedene Ballen-Beet-Größen, Anlage, Kletterhilfen, Stützen, Bewässerung. Anbau: Gemüse, Naschobst, Kräuter, Pilze, Blumen.

 

Martina Mangelsdorf
Generation Y

Generation Y ist als Schlagwort längst in aller Munde, bezeichnet es doch die ab 1980 geborenen jungen Nachwuchstalente, die Personalverantwortliche und Führungskräfte vor neue Herausforderungen stellen. Anspruchsvolle Individualisten seien das, durch und durch sozial vernetzt, schnell gelangweilt -und den Vertretern früherer Generationen ein scheinbar unlösbares Rätsel. Martina Mangelsdorf hilft, zwischen den Generationen zu vermitteln.

 

Martina Salomon
Iss oder stirb (nicht)

Achtung, die Weltuntergangspropheten spucken in unser Essen! Martina Salomon, profilierte Politik- und Wirtschaftsjournalistin, gibt Entwarnung: Scharfzüngig enttarnt sie Ernährungsmythen, beschreibt Geschäftemacherei und zerlegt genüsslich die wechselnden Essensmoden der Panikgesellschaft. Fazit: Diese Streitschrift ist zu 100 Prozent laktose- und glutenfrei - für manche vielleicht dennoch schwer verträglich. Weil sie unserer Gesellschaft den Spiegel vorhält.

 

Patricia Morgenthaler
Natürlich & dekorativ

Frühlingshafte Deko-Ideen für die erste Jahreshälfte. Im Frühjahr und besonders an Ostern dekorieren wir unser Zuhause und holen uns ein Stückchen Natur in unsere vier Wände. Das Buch zeigt 40 originelle Deko-Ideen zum Selbermachen mit Naturmaterialien wie Blumen, Pflanzen, Äste, Steine und vielen weiteren Fundstücken aus der Natur. Entdecken Sie zauberhafte selbst gemachte Dekorationen für den Frühling zum Behalten oder Verschenken.

 

Natalie Stamm, Annette Kunkel
Neue Kerzen für Familienfeste

Neue Kerzen für Familienfeste. Für kirchliche Anlässe, Hochzeiten und Jubiläen. Neue Kerzenmotive für die verschiedensten Festtage. Neue Ideen für Festtagskerzen der erfolgreichen Autorinnen Annette und Natalie Kunkel. Motive sind für zahlreiche Festtage und Anlässe verwendbar.

 

Barbara Baumann
Neues aus alten Zeitungen

60 Projekte aus Zeitungspapier, vom Schmuckstück bis zur Gartenskulptur. Mit vielen Techniken der Papiergestaltung sowie Ideen für das freie Gestalten mit Papier. Zeitungen werden beim kreativen Arbeiten in der Regel als Unterlage verwendet, in diesem Buch aber werden sie ins Zentrum gerückt! Denn der Werkstoff Zeitung ist günstig und bietet viel.

 

Martin Hödlmoser
Pi mal Daumen und noch besser

Sie stehen mit beiden Beinen im Leben, also reden Sie nicht nur mit, sondern rechnen Sie auch mit! Eine Hilfestellung für alle, die sich nicht von Rabattversprechungen blenden lassen wollen, die Wert darauf legen, auch beim Einkaufen der eigene Chef zu sein und bei Leasing-, Bank- und Kreditgeschäften den Durchblick zu haben - das alles können Sie nach dieser Lektüre für sich in Anspruch nehmen.

 

Günther H. Heepen
Schüssler- Salze

Schüßler-Salze sind eine alternativmedizinische Therapieform auf Grundlage von 12 Mineralsalzen. Die Mineralsalze helfen dem Körper im Krankheitsfall, Störungen der Mineralstoffverteilung und -aufnahme auszugleichen, ohne dass sie zu Nebenwirkungen führen. Die 12 lebenswichtigen Mineralstoffe kommen alle von Natur aus im menschlichen Körper vor und werden täglich mit der Nahrung aufgenommen. Die homöopathisch aufbereiteten Salze bewirken allerdings mehr als die reinen Mineralstoffe aus der Nahrung: Sie unterstützen wichtige Körperfunktionen oder machen sie überhaupt erst wieder möglich und normalisieren damit Fehlfunktionen des Organismus.

 

Thomas Späth, Shi Yan Bao
Shaolin

Dieses Buch lüftet aus erster Hand das Geheimnis der Energie-Balance der Shaolin-Mönche aus erster Hand Sie kennen ihr mentales Potenzial und haben die Fähigkeit, mit ihrer Energie optimal umzugehen. In diesem Buch lernen Sie, mit der Weisheit der Shaolin-Mönche zu mehr Energie und einem besseren inneren Gleichgewicht zu gelangen. Acht konkrete Schritte ermöglichen es Ihnen, Ihre Kräfte nicht nutzlos zu verpulvern, sondern sie möglichst effektiv für Ihre Ziele einzusetzen. Und Sie erfahren, wie Sie immer wieder neue Energie aufbauen können

 

Lisbeth Bischoff
Udo Jürgens "Merci"

Lisbeth Bischoff gewährt ganz persönliche Einblicke in das Leben des großen Künstlers Udo Jürgens. Sie erzählt von ihren ungezählten Begegnungen mit dem Weltstar, dessen Karriere und Leben sie seit mehr als vierzig Jahren faszinieren. Sie führt durch alle seine wichtigen Lebens- und Karrierestationen, von den Anfängen bis zu seinen größten Erfolgen. Darüber hinaus lüftet sie das Geheimnis um das berühmte Bademantel-Medley, lässt uns an Udo Jürgens ganz persönlichen Ritualen vor einem Konzert teilhaben und erzählt von seiner großen Liebe.

 

Vivienne Westwood, Ian Kelly
Vivienne Westwood

Vivienne Westwood ist eine der Ikonen unserer Zeit. Modedesignerin, Aktivistin, Mitbegründerin des Punk, globale Marke und Großmutter ? eine lebende Legende. Zum ersten und einzigen Mal hat Vivienne Westwood, in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Autor Ian Kelly, die Geschichte ihres Lebens aufgeschrieben, um all die Ereignisse, Menschen und Ideen zu würdigen, die sie zu dem gemacht haben, was sie heute ist.

 

Karl-Heinz Föste
Wenn das Herz nicht mehr Schritt hält

Herzinfarkt! Karl-Heinz Föste hatte die Risikofaktoren ignoriert: Falsche Ernährung, zu wenig Bewegung, Übergewicht, Dauerstress rundum, alles schaffen wollen. Dann der unerkannte Krankheitsverlauf, Fehldiagnosen, vier Stents, eine Bypass-OP, die Reha, Rückkehr in den Alltag. Turbulenzen eines Ausnahmezustandes, in Episoden authentisch erzählt.

 

Renate Daimler
Wir wilden weisen Frauen

Wild und weise leben: Das geht! Die Frau von heute kann ihr Älterwerden selbstbewusst begrüßen und entdecken, wie aufregend es ist, eine »Beautiful Old Woman« zu werden und zu sein. Eine, die mit Lust und Esprit ins Leben eintaucht. Eine, die mit Charme, Klugheit und Selbstsicherheit ihre Mitmenschen bewegt und inspiriert. Eine, die der allgemeinen Auffassung die Stirn bietet, dass ihr Körper möglichst lange jung bleiben muss und Älterwerden mit Abstieg verbunden ist.

 

Maria von Welser
Wo Frauen nichts wert sind

Vor aller Augen, doch in seinen Ausmaßen noch kaum bemerkt, ist ein Vernichtungsfeldzug gegen Frauen im Gang: der Femizid. Weltweit. Vergewaltigungen und Morde an jungen Frauen und Mädchen in Indien machen Schlagzeilen. Wir lesen von massenhaften Abtreibungen weiblicher Föten in China. Von Beschneidungen und Verstümmelungen in afrikanischen Ländern. Von öffentlichen Hinrichtungen, Missbrauch, Misshandlungen, Zwangsverheiratungen. Von Mädchen- und Frauenhandel. Maria von Welser hat vor Ort recherchiert - in Afghanistan, in Indien, im Kongo - und zeigt die Zusammenhänge auf.

 

Bilder & Rezensionen (C) Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


counselling