aktuelle Veranstaltungen der Musikschule:

Elementare Musikpädagogik

Musikalische Früherziehung

In der Früherziehung soll bei Kindern durch ein reiches und vielfältiges Angebot das Interesse an Musik geweckt werden. Die wichtigste Lernform des Kindes ist das Spiel. „Spielen“ und „im Spiel lernen“ sind für Kinder eins. Das bewusste Lernen trennt sich vom Spiel nur allmählich.
Das beste Einstiegsalter ist ab dem 4. Geburtstag.

Was lernen unsere Kinder in der musikalischen Früherziehung?

Sie begegnen der Musik im Lied, im Tanz, in der Sprache, im Rhythmus. Sie lernen Instrumente kennen und spielen, und beginnen Töne zu entdecken und zu verstehen. Sie werden auf die Möglichkeiten ihrer Stimme, ihrer Sprache und ihres Körpers aufmerksam.
Bei all dem sammeln sie einen Schatz an Liedern, Tänzen und Geschichten, der nur ihnen gehört. Die Kinder lernen sich selbst musikalisch und tänzerisch auszudrücken. Im Selbstmachen erproben sie ihre Phantasie, entdecken Vorlieben zu verschiedenen Klängen, Rhythmen und Instrumenten.

Wie läuft der Unterricht ab?

Der Unterricht gliedert sich in 4 Halbjahre, also in zwei Unterrichtsjahre. Dabei ist jedes Unterrichtsjahr für sich abgeschlossen. Pro Halbjahr erhalten die Kinder ein Unterrichtsheft (ca. € 12,00), welches Lieder, Tänze, Geschichten und vieles mehr beinhaltet. Diese Themen werden im Laufe des Unterrichtes behandelt.
Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt und dauert 50 Minuten. Zum Unterricht sollen die Kinder bitte Filzstifte und Hausschuhe mitbringen.
Das Schulgeld beträgt monatlich € 26,10

An welchem Tag findet der Unterricht statt?

Es gibt eine Gruppe am Montag und eine Gruppe am Dienstag jeweils von 13:30 – 14:20.
Die erste Unterrichtsstunde ist am Montag, dem 02.09.2019 und am Dienstag, dem 03.09.2019 in der Musikschule. Diese Stunde wird als Schnupperstunde angeboten. Geben sie bitte bei der Anmeldung ihren Wunschtermin (Mo oder Die) an.
Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Ulrike Schimanko (Montaggruppe) 0676/7727033
Barbara Stadlbauer (Dienstaggruppe) 0664/8900411

Anmeldungen ab sofort möglich.


Aufgrund der starken Nachfrage und begrenzter Schüleranzahl wird um baldige Anmeldung gebeten! (Reihung nach Anmeldedatum)
Anfragen und Anmeldungen auch im Kultur- und Tourismusbüro, Rathaushof, 3300 Amstetten, Tel.: 07472/601-246 möglich.

 

 

Jazz Dance für Kinder & Jugendliche

„If you dance with your heart, your body will follow“ - Mia Michaels

 

Im Fokus stehen Freude und Spaß am Tanzen zu moderner Musik!

Die Ziele des Unterrichts sind das Erlernen von Techniken in den Tanzstilen Jazz Dance, Hip Hop und Modern Dance sowie das Trainieren schwungvoller Choreographien und die individuelle Förderung der Bewegungsfreude von Kindern und Jugendlichen.

Herzlich eingeladen sind alle Tanzbegeisterten zwischen 6 und 18 Jahren!

Wann: Ab September/Oktober 2019

Wo: Regionalmusikschule Amstetten, Stefan Fadinger-Straße 21, Ballettsaal - 1.OG

Schnupperstunde: Freitag, 06. September, 15:30-16:20

Für weitere Informationen und Fragen:  0664/4046477

Ich freue mich sehr auf euer Kommen!
Elisabeth Weichselbaumer

 

 

Ballett für Kinder & Jugendliche

„Tanzen ist Träumen mit den Füßen“ – Fred Astaire

Die Ziele des Ballettunterrichts sind das spielerische Heranführen der Kinder an den klassischen Tanz, die Förderung der Musikalität und des tänzerischen Ausdrucks, sowie eine gesunde, gute Körperhaltung. Im Zentrum stehen hier vor allem das Erlernen von Tänzen, Übungen an der Stange und Improvisation.
Herzlich eingeladen sind alle Tanzbegeisterten zwischen 4 und 18 Jahren!
Wann: Ab September/Oktober 2019
Wo: Stefan Fadinger-Straße 21, 3300 Amstetten, Ballettsaal 1.OG
Schnupperstunde: Freitag, 13. September 2019, 15:30-16:20

Für weitere Informationen und Fragen: 0664/4046477

Ich freue mich sehr auf euer Kommen!
Elisabeth Weichselbaumer

 

 

Musikgarten

Die musikalische Eltern-Kind-Gruppe. Für Kinder von 1,5 bis 4 Jahren

Musikgarten begleitet Sie und Ihr Kind bereits in den frühen Lebensjahren und möchte spielerisch das Musizieren zu einem festen Bestandteil des Kindes und des Familienlebens machen.

"Musik mit allen Sinnen erleben"

Singen - Bewegen - Tanzen - Hören - Instrumente wie Glöckchen, Trommeln usw., lassen die Kinder aktiv werden und Freude am gemeinsamen Musizieren entwickeln.

Schnupperstunden für das Schuljahr 2019/2020

Musikgarten Phase 1, Kinder 1,5-3 Jahre: Mittwoch 11.09.2019 von 8:45 bis 9:35 Uhr

Musikgarten Phase 2, Kindergartenkinder 2,5 - 4 Jahre: Dienstag 10.09.2019 von 16:00 bis 16:50

Die Stunde findet 1x pro Woche gemäß den geförderten Musikschultarifen in der Regionalmusikschule Amstetten, Stefan-Fadinger-Straße 21, statt.

 

Kontakt und Anmeldung:

Sigrid Weinstabl
Lizenzierte Musikgarten- und Musikkindergarten-Lehrkraft
Tel: 0650-558 33 33 oder musik-garten(at)gmx.at